Projektmanagement Kraftwerksneubau

Studienbereich: Erzeugung

Im Rahmen eines mehrjährigen Kraftwerksneubauprojektes des Auftraggebers, einem deutschen Energieversorger, wurde zur Unterstützung seiner internen Ressourcen (Projektleitung) das Projektmanagement übernommen. Projektmanagement Kraftwerksneubauprojekt
(Zum Vergrößern auf das Bild klicken)

Umfang
  • Projektmanagement und Entscheidungsvorbereitung für Projektleitung und weitere Entscheidungsträger
  • Koordination und Steuerung sämtlicher Prozesse und Vorgänge im Projekt (Gesamtrahmenplanung)
  • Vor- und Nachbereitung sowie Durchführung der zentralen Projekt- und Arbeitsgruppensitzungen
  • Standortanalyse, Wirtschaftlichkeitsrechnung sowie diverse Ad hoc-Analysen zu unterschiedlichen Fragestellungen (Brennstoffe, Kraftwerksnebenprodukte, Strompreise, Anlagenbauer/-planer, Genehmigung, Netzanbindung u.v.a.m.)
Methodik
  • Projektmanagement und Beratungsleistung vor Ort
  • Moderation, Vor-/Nachbereitung von Sitzungen
  • Einsatz als Back-Office für Analysen und Prognosen, Ergebnisberichte und -präsentationen
  • Desk und Field Research für Markt-, Wettbewerbs- und Preisanalysen
Projektergebnisse
  • Kontinuierliche Aufgaben- und Prozessverfolgung und -steuerung
  • Laufende Information und Einbindung der Beteiligten zum Projektstand
  • Entscheidungsgrundlagen für Projektrelevante Entscheidungen
Kundennutzen
  • Laufender detaillierter Überblick zu dem Projektfortschritt
  • Permanente Nachverfolgung von Aufgaben und offenen Punkten
  • Entlastung eigener Ressourcen, Unterstützung der Projektleitung
  • Neutrale Meinung zu mittel- und unmittelbaren Fragestellungen im Projekt (z.B. Vergabeentscheidungen, Prozessabläufe, Rahmenbedingungen u.v.a.m.)
  • Neutraler Marktauftritt (z.B. bei Standortsuche, nichtausschreibungspflichtigen Vergaben, Markt- und Preisrecherchen)
Kompetenzfelder
  • Projektmanagement/-steuerung
  • Beratung bei (Strategie-)Entscheidungen
  • Markt- und Standortanalyse
Über trend:research

Alles rund um trend:research
auf einen Klick!
Erfahren Sie mehr über das Institut und seine Leistungen.

Studien in Bearbeitung