Single-Client-Studien

trend:research erstellt Single-Client-Studien im direkten Kundenauftrag. Im Gegensatz zu Multi-Client-Studien werden in Single-Client-Studien neben dem individuellen Thema auch Methodik, Fokussierungen, Umfang und Zeitrahmen individuell abgestimmt. So werden z.B. Schwerpunkte bei Technologien, Märkten, Szenarien, Marktbetrachtungen oder auch Strategieempfehlungen gemeinsam mit den Kunden definiert.

Die wesentlichen Vorteile der Single-Client-Studien liegen in der direkten Ausrichtung auf die individuellen Kundenanforderungen: Von der Planung und Vorbereitung über die Interviews bis zu den Auswertungen und letzten Schlussfolgerungen. In der Befragung werden nicht nur die spezifischen Zielgruppen berücksichtigt, sondern ebenso besondere Fragestellungen integriert.

Grundlage für die Ausarbeitungen der Studien ist wiederum das detaillierte Briefing sowie das individuelle Design jeder Studie. Zielsetzung und Inhalte werden mit den Kunden in der Regel in einem ersten Workshop abgestimmt. Es folgt eine Zwischenpräsentation, nach der noch Anpassungen und Ergänzungen im Hinblick auf die Auswertung vorgenommen werden können.

Zum Ende des Projektes gibt es eine Präsentation der Gesamtergebnisse. Sofern erforderlich, wird auch bei diesen Studien auf das vorhandene Netzwerk zurückgegriffen. Auch in diesem Bereich gelten unsere Grundsätze im Hinblick auf Nachvollziehbarkeit, Validität, Kundenorientierung sowie fundierte, praxisnahe und natürlich aktuelle Aussagen.

Neben der Durchführung individueller Studien besteht auch die Möglichkeit, bereits vorhandene Studien von trend:research nach ausgewählten Aspekten oder Inhalten durchsuchen und auswerten zu lassen und diese Auswertung dann in einem separaten Dokument zusammenzuführen. Häufig wird eine solche Zusammenfassung oder -führung von bestehenden Studieninhalten aus verschiedenen Multi-Client-Studien durch eine aktuelle Kurzbefragung in geringem Umfang ergänzt. Dadurch ergibt sich eine preiswerte Möglichkeit, individuelle Inhalte zu erstellen.

Ausgehend von einer Top-Down-Betrachtung eines Dienstleistungs-Marktes (z.B. regional, sektoral) bietet trend:research weitere Unterstützung bis hin zu einer Bottom-Up-Betrachtung (z.B. ausführliche Vertriebsprofile von Zielunternehmen) an. Eine Übersicht der Leistungen zeigt die nachfolgende Abbildung.

Exklusiv

Es gibt eine Vielzahl von Gründen und Motivationen, eine Single-Client-Studie erstellen zu lassen. Nachfolgend sind einige Beispiele aufgeführt.

Auflistung von Beispielen zu Single-Client-Studien

Definition und Marktanalyse von Bürgerenergie in Deutschland
Entwicklung einer Nachhaltigkeitsstrategie für ein Unternehmen der Entsorgungswirtschaft
Sourcing-Strategie im Bereich Billing
Presseclipping
Erarbeitung von Pflichten- und Lastenheften
Beschaffungsoptionen Kraftwerksneubauprojekt
Kennzahlenbestimmung Verteilnetzbetreiber
Kundenzufriedenheitsanalyse
Marktpotenzialanalyse regional mit Branchenfokus
Marktpotenzialanalyse regional
Vertriebsunterstützung in einer Zielbranche
Aufbau und Gestaltung einer Marke
Markt- und Wettbewerbsanalyse Contracting
Marktbetrachtung für ein Ersatzbrennstoff-Kraftwerksprojekt
Potenzialanalyse zur Projektfinanzierung bei Kraftwerksneubauten
Fundamentalanalyse Kraftwerksneubauentscheidung
Markt- und Wettbewerbsanalyse Betriebsführung
Standortanalyse Kraftwerksprojekte
Suche von Kooperationspartnern für Personal im Kraftwerk
Regionalrecherche für einen EBS-Kraftwerksplaner
Projektmanagement Kraftwerksneubau
Beratung und Gutachtertätigkeit in der Projektentwicklung
Potenzial- und Wettbewerbsanalyse für Energieerzeugung aus Biomasse
Unternehmerische Positionierung
Grobanalyse Multi Utility-Produkte (Telko/Strom)
Regionale Marktpotenzialanalyse Kooperationen
Wettbewerbsanalyse Abrechnungsdienstleister
Über trend:research

Alles rund um trend:research
auf einen Klick!
Erfahren Sie mehr über das Institut und seine Leistungen.

Studien in Bearbeitung